*** Jugendgruppe Iserlohn ***

Seit 1994 hat der Kreisverband auch eine Kindergruppe, die es unter der engagierten Leitung von Birgit Lipps zu beachtlichen Leistungen gebracht hat. Ihre Auftritte bei unseren Veranstaltungen sind immer herzerfrischend. Konsequentem Üben folgten zahlreiche Auftritte im heimischen Raum bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen.

Der Lohn lies nicht lange auf sich warten. Im Sommer 2001 startete man zu einem gemeinsamen Wochenende in die Jugendherberge nach Blomberg, nähe Paderborn. Tanz, Spiel und Spaß standen auf der Tagesordnung und machten das Wochenende unvergeßlich.


Nachtwanderung in Blomberg (2001)

Nach 8 Jahren Tätigkeit wurden aus Kindern Teenager, die Kindergruppe trat in die Stapfen der älteren Generation und übernimmt nach und nach die Stafette.


Die Jugendgruppe im Jubiläumsjahr 2002

Konsequentes Üben und einmaliges Engagement lieferten schnell den erwarteten Erfolg. Zahlreiche Auftritte in und um Iserlohn steigerten stets den Bekanntheitsgrad unserer Jugend. Und auch die erste Auslandsreise war ein riesiger Erfolg. Die Reise führte unsere Jugendlichen nach Spanien, wo sie u.a. in Barcelona einen Auftritt im Spanischen Dorf hatten.


Die Kulturgruppe im Spanischen Dorf in Barcelona

Aus Kindern wurden Jugendliche.
Aus Jugendlichen werden Erwachsene.

Seit dem Jahre 2003 übt die Jugendgruppe zusammen mit der Erwachsenentanzgruppe. Im Jahre 2005 bei der Jahreshauptversammlung wurde deswegen entschieden, die Mitglieder beider Tanzgruppen zu einer Gruppe zusammen zu führen mit der Bezeichnung

"DONAUSCHWÄBISCHE TANZ- UND TRACHTENGRUPPE ISERLOHN"



Die Tanzgruppe im Jahre 2005